Vier-Tore-Stadt probt die Solidarität

WeltWechselTage bieten im November Raum für Gedankenaustausch

Lesung, Ausstellung, Kinofilm und Diskussion – das Programm der diesjährigen WeltWechselTage ist vielfältig. Unter dem Motto „Grenzenlose Solidarität“ lädt das Eine-Welt-Landesnetzwerk MV im November zum Gedankenaustausch darüber ein, was ein jeder zur Lösung von globalen Problemen beitragen kann ein.

Auch wenn in diesem Jahr der mittlerweile traditionelle „Markt der Möglichkeiten“ im Foyer der Hochschule coronabedingt ausfallen muss – Möglichkeiten, die Akteure der Regionalgruppe kennenzulernen, soll es geben. Dazu gehören neben Hochschule, Cafè International, Weltladen, BUND, Kreisjugendring Mecklenburgische Seenplatte, Tollensetausch, RepairCafè auch Schwundprinzessin und Freiraum e. V. sowie engagierte Einzelpersonen.

„Vier-Tore-Stadt probt die Solidarität“ weiterlesen