Vermisste 16-Jährige wieder da

Die seit dem 28.07.2021, um 19:30 Uhr gesuchte 16-jährige Jugendliche aus Neubrandenburg wurde Dank eines Hinweises aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung aufgefunden.

 

Alte Meldung:

Seit dem 28.07.2021 um 19:30 Uhr wird die 16-jährige Lisa Hartung aus Neubrandenburg vermisst. Die Jugendliche verließ um 19:30 Uhr die elterliche Wohnung und wollte spazieren gehen. Seit diesem Zeitpunkt ist ihr Aufenthaltsort unbekannt.

Zur Beschreibung kann gesagt werden, dass die Gesuchte ca. 176 cm groß ist, von schlanker Gestalt und lange blonde Haare hat. Sie trägt eine weiße Jacke mit blauen Querstreifen, weiße Turnschuhe, schwarze Leggins und führt eine Umhängetasche mit einem Tablet bei sich.

Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei unter Einsatz eines Fährtensuchhundes  blieben bisher erfolglos. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Unterstützung bei der Suche.

Hinweise nimmt sie im Polizeihauptrevier Neubrandenburg unter der Telefonnummer 0395 5582 5224, in jeder andere  Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

 

Wieder da

Der seit dem 14.02.2021, 00:30 Uhr, als vermisst gemeldete 24-Jährige aus Wesenberg erschien am 14.02.2021, 10:50 Uhr wohlbehalten im Polizeihauptrevier Neustrelitz.

Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen wurden eingestellt. Auf diesem Wege bedankt sich die Polizei bei der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung und eingegangenen Hinweise.

Vermisster 24-Jähriger in Neustrelitz

Seit dem 14.02.2021, um 00:30 Uhr, wird der 24-jährige Dennis Heck aus Wesenberg vermisst. Der Gesuchte hielt sich bei Freunden in der Augustastraße in Neustrelitz auf.

Um 00:30 Uhr verließ er nach einem Streit die Wohnung und entfernte sich fluchtartig. Zum Zeitpunkt des Verschwindens stand der Gesuchte unter erheblicher Einwirkung von Alkohol und war nur sehr leicht bekleidet. Er trug eine Boxershort, ein dunkles T-Shirt, eine dünne Strickjacke und dunkle Socken.

Zur weiteren Beschreibung kann gesagt werden, dass der Gesuchte 183 cm groß ist, von schlanker Gestalt, ca. 80 kg wiegt und braune Haare hat. Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei unter Einsatz eines Fährtensuchhundes blieben bisher erfolglos.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Unterstützung bei der Suche. Hinweise nimmt sie im Polizeirevier Neustrelitz unter der Telefonnummer 03981 258 100 , in jeder anderen Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Öffentlichkeitsfahndung: 48- jährige Frau wird vermisst (aktualisiert)

Seit dem 04.09.2020 gegen 11:00 Uhr wird die deutsche Staatsbürgerin Frau Deniz Efe, 48 Jahre alt, vermisst. Frau Efe wurde am 04.09.2020 zuletzt in der Robert-Koch-Straße in Neubrandenburg gesehen. Sie entfernte sich dann in unbekannte Richtung und benötigt dringend medizinische Hilfe. Nach bisherigen Erkenntnissen ist die Vermisste zu Fuß unterwegs.

Frau Efe wird wie folgt beschrieben: Sie ist ca. 1,50-1,55 m groß, normale Statur,lange schwarze Haare. Weiterhin geht sie in einer gebückten Haltung. Sie trägt eine hellblaue Jeansjacke und eine etwas hellere Jeanshose. Es gibt derzeit keinerlei Anhaltspunkte, wo sich die Vermisste aufhalten könnte. Alle bisherigen Suchmaßnahmen führten nicht zum Auffinden der Frau.

Hinweise zum Aufenthalt der Person nimmt die Polizei in Friedland unter der Telefonnummer 039601 300 224,sowie jede andere Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Aktualisierung: Die seit dem 04.09.2020 vermisste 48-jährige Frau konnte am Sonnabend gegen 18:30 Uhr durch Beamte des PHR Neubrandenburg wohlbehalten angetroffen werden. Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen wurden eingestellt. Die Polizei bedankt sich auf diesem Wege bei der Bevölkerung und den Medien für die Unterstützung.

Wieder da

Der seit Ende Juli vermisste Jugendliche ist wieder da. Der 14-Jährige ist wieder in der Betreuungseinrichtung eingetroffen.

Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen nach dem 14-jährigen Neubrandenburger wurden eingestellt. Die Maßnahmen der Öffentlichkeitsfahndung können auch eingestellt werden.

Die Polizei bedankt sich bei der Bevölkerung für die eingegangenen Hinweise.

14-jähriger Jordan Panzlaff wird vermisst

Jordan Panzlaff

Seit dem 29.07.2020 wird der 14-jährige Jordan Panzlaff vermisst. Er ist Bewohner einer Kinder- und Jugendeinrichtung in Neubrandenburg. Jordan ist in der Vergangenheit bereits mehrfach abgängig gewesen, wobei er bisher jedoch nach wenigen Tagen selbstständig zurückkehrte oder aufgefunden wurde.

Jordan ist ca. 1,65m groß, schlank, hat dunkelblonde, kurze Haare und trug am Tag seines Verschwindens einen dunkelgrauen Pullover sowie eine lange schwarze Jogginghose und Badelatschen.

Er hält sich wahrscheinlich in den Stadtgebieten Datzeberg und Reitbahnviertel in Neubrandenburg auf. In der Vergangenheit soll Jordan Fremde nach Geld oder Arbeit gefragt haben.

Eine Eigen- und Fremdgefährdung wird derzeit ausgeschlossen. Jordan ist aber, wie gesagt erst 14 Jahre alt.

Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei haben bisher nicht zum Auffinden von Jordan gefunden. Wir bitten nun die Bevölkerung um Mithilfe. Wer Jordan seit dem 29.07.2020 gesehen hat oder Angaben zu möglichen Kontaktpersonen oder seinem Aufenthaltsort geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Neubrandenburg unter 0395 55825224 oder bei jeder andere Polizeidienststelle.