queerNB e. V. lädt zum Picknick in den Kulturpark

Am Freitag, den 28. August, lädt der Verein queerNB zum „Queeren Picknick“ ein. Alle Menschen, die sich den queeren Communitys zugehörig oder sonst mit dem Thema verbunden fühlen, sind herzlich zum Austausch im sicheren Rahmen eingeladen.

Nachdem der Stammtisch zu Beginn der Corona-Pandemie nur virtuell sattfinden konnte, wird am Freitag bereits zum zweiten Mal ab 19 Uhr im Kulturpark (zwischen Oberbachbrücke und Eiscafé Venezia) ein queeres Picknick an frischer Luft stattfinden. Jede*r bringt eine Picknickdecke und etwas zu knabbern mit und wir verbringen einen schönen Abend miteinander. Die Vereinsmitglieder Lisa und Martin werden vor Ort und Ansprechpersonen für alle Interessierten sein. Wir bitten um Einhaltung der AHA-Regel.

Seit November 2017 treffen sich jeden letzten Freitag im Monat ab 20 Uhr queere Menschen zu einem Stammtisch in Neubrandenburg. Neben dem Torcafé, dem Stammlokal des Stammtischs, hat sich die Gruppe auch schon im Winehouse, dem Foyercafé, im Güterbahnhof und im Kulturpark getroffen.

queerNB e. V. lädt zum virtuellen Stammtisch

Am Freitag, den 26. Juni, lädt der Verein queerNB zum „Queeren Stammtisch“ ein. Alle Menschen, die sich den queeren Communitys zugehörig oder sonst mit dem Thema verbunden fühlen, sind herzlich zum Austausch im sicheren Rahmen eingeladen. Da die Veranstaltung digital stattfinden, ist eine Anmeldung per E-Mail an info@queernb.de erforderlich.

Seit November 2017 treffen sich jeden letzten Freitag im Monat ab 20 Uhr queere Menschen zu einem Stammtisch in Neubrandenburg. Neben dem Torcafé, dem Stammlokal des Stammtischs, hat sich die Gruppe auch schon im Winehouse, dem Foyercafé, im Güterbahnhof und im Kulturpark getroffen.

Aufgrund der Corona-Pandemie fanden die Treffen zuletzt digital statt. Im kommenden Monat soll es jedoch wieder ein Treffen im realen Leben geben. Dann findet der Stammtisch am 31. Juli im Kulturpark statt.

queerNB setzt auf virtuelle Begegnungen

Seit November 2017 treffen sich jeden letzten Freitag im Monat ab 20 Uhr queere Menschen zu einem Stammtisch in Neubrandenburg. Neben dem Torcafé, dem Stammlokal des Stammtischs, hat sich die Gruppe auch schon im Winehouse, dem Foyercafé, im
Güterbahnhof und im Kulturpark getroffen. Aufgrund der CoronaPandemie mussten diese Lokale jedoch schließen, Treffen von
mehr als zwei Personen sind seit Anfang dieser Woche verboten.

Social Distancing ist das Gebot der Stunde. Mit dem queeren Stammtisch soll trotzdem nicht Schluss sein. „Das Treffen wird einfach als Videochat ins Internet verlegt“, kündigt Marcel Spittel, Vorsitzender des queerNB, an. Dazu ist eine Anmeldung per E-Mail an info@queernb.de erforderlich. Alle Menschen, die sich der queeren Community zugehörig oder sonst mit dem Thema verbunden fühlen, sind herzlich zum Austausch im sicheren Rahmen eingeladen.

Dass ein gänzlicher Verzicht auf den Stammtisch keine Option ist, legt eine Studie des Robert-Koch-Instituts nahe, die vor wenigen Tagen veröffentlicht wurde. Darin geht es um die gesundheitliche Lage von lesbischen, schwulen, bisexuellen sowie trans- und intergeschlechtlichen Menschen (LSBTI). Darin heißt es, dass Lesben, Schwule und Bisexuelle seltener in Partnerschaften leben und sich stärker als heterosexuelle Menschen auf außerfamiliäre Unterstützungsnetzwerke verlassen. Außerdem können der Kontakt zu
Menschen mit ähnlichen Lebenserfahrungen sowie gemeinsame Aktivitäten das psychische Wohlbefinden positiv beeinflussen.

Link zur Studie des RKI

Grüner Stammtisch zu Nachhaltigkeit, Klimawandel, Plastikmüll

Wie immer am letzten Dienstag im Monat trifft sich der Bündnisgrüne Ortsverband Neubrandenburg mit Mitgliedern und Sympathisierenden zu seiner zwanglosen Gesprächsrunde.

Das Treffen beginnt am 30.07. um 19:00 Uhr im Torcafé im Friedländer Tor. Neben Nachhaltigkeit und Klimawandel bleibt das Thema Vermeidung von Plastikmüll ein wichtiger Schwerpunkt unserer Diskussionen.

Alle Bürger/inn/en, die ihre Meinungen und Ideen einbringen wollen, sind uns herzlich willkommen.

GRÜNE Begegnungen – Stammtisch am 28. August im Torcafé

Der bündnisgrüne Ortsverband Neubrandenburg lädt alle Interessierten ein beim GRÜNEN Stammtisch ins Gespräch zu kommen. Abseits der Routine und von Tagesordnungspunkten geht es in lockerer Runde um Meinungen, Ansichten, Werte und Vorstellungen der Menschen, die diese Stadt mit Leben füllen. Der monatliche Stammtisch trifft sich am 28.08.18 ab 19:00 Uhr im Torcafé.