Neuer Vize im Polizeipräsidium

Polizeidirektor Lutz Müller
Foto: Claudia Tupeit

Der Präsident des Polizeipräsidiums Neubrandenburg hat einen Neuen an seiner Seite: Polizeidirektor Lutz Müller ist ein Hauptstadtkind und hat bis August noch die Inspektion in Schwerin geleitet. Nun wurde der 49-jährige Polizist in seinem Amt als Leiter des Führungsstabes im – coronabedingt – kleinen Rahmen offiziell begrüßt. In seiner neuen Funktion verantwortet Müller vier Dezernate, die unter anderem auf die Bereiche Einsatz, Prävention, Kriminalität und Verwaltung spezialisiert sind. Außerdem ist er der Stellvertreter des Polizeipräsidenten.

„Neuer Vize im Polizeipräsidium“ weiterlesen