B 104 in Petersdorf voll gesperrt wegen Asphalteinbau

Im Zuge der Baumaßnahme auf der B 104, Ortsdurchfahrt Petersdorf, sind weitere Verkehrseinschränkungen vorgesehen.

Der Asphalteinbau findet an folgenden Tagen unter Vollsperrung statt. Die Kreisstraße MSE 104 ist von Freitag, 04.12.2020, 7:00 Uhr bis Samstag, 05.12.2020, 7:00 Uhr, und die B 104 von Samstag, 05.12.2020, 7:00 Uhr bis Sonntag, 06.12.2020, 7:00 Uhr gesperrt.

Die MSE 104 ist von Samstag zu Sonntag nur in Richtung Ballin befahrbar.

Eine Umleitung ist ausgeschildert. Sie erfolgt über Holzendorf, Neu Käbelich.

Straßenbauarbeiten in Petersdorf

Ab dem 08. Juni erfolgt in der Ortsdurchfahrt Petersdorf auf der B104 eine Fahrbahnerneuerung. Ziel ist die Erhöhung der Sicherheit und Leichtigkeit sowie Verstetigung des Kraftfahrzeugverkehrs auf der Bundesstraße sowie die Verbesserung der Sicherheit von Radfahrern und Fußgängern im Alltags-, Schul- und Freizeitverkehr.

Die Arbeiten in und an den Nebenanlagen im Zuge der B 104 und MSE 104 erfolgen unter halbseitiger Sperrung und Verkehrsregelung mittels Lichtzeichenanlage. Die Deckenerneuerung auf der B104 wird an einem noch nicht terminierten Wochenende unter Vollsperrung ausgeführt. Das gleiche gilt für die Deckenerneuerung im Zuge der MSE 104. Für die Dauer der Vollsperrung im Zuge der B 104 wird eine entsprechende Umleitungsstrecke (Umleitungsplan s.u.) ausgewiesen.

Die Bauarbeiten sollen bis zum 30.10.2020 beendet werden.

Umleitungsplan (PDF)