Bushaltestelle „Carlshöher Straße“ verlegt

Wegen Bauarbeiten ist in der Neubrandenburger Oststadt die Bushaltestelle „Carlshöher Straße“ verlegt worden.

Die Linie 8 hält jetzt vom Waldfriedhof kommend in Richtung Pflegeheim etwas weiter vorn, auf Höhe des Unternehmens Metallbau Heppner.

Grund für die Verlegung ist der barrierefreie Umbau der Haltestelle.

Bushaltestelle „Sponholzer Straße“ wird verlegt

Aufgrund von Bauarbeiten wird die Bushaltestelle „Sponholzer Straße“ verlegt.

Von Montag, den 14.09. an bis voraussichtlich zum 14.10.2020 halten die Linien 5, 8 und 21 in Richtung Monckeshof/Datzeberg etwa 100 Meter weiter nahe der Bäckerei Lila Bäcker.

Fahrgäste werden auch am Aushand der Haltestelle informiert.