Alles Gute zum Kindertag

Am morgigen 1. Juni ist Kindertag. Die Berufsfeuerwehr der Vier-Tore-Stadt, die Polizei, die Partnerschaft für Demokratie, die Stadtverwaltung und das Unternehmen Meisterhaft Autoreparatur möchten aus diesem Anlass die Grundschülerinnen und Grundschüler der Stadt überraschen.

Vor zwölf Grundschulen der Stadt hat heute ein Auto der Feuerwehr Halt gemacht. Zum Gepäck gehört eine Kiste voller Überraschungen für jede Bildungseinrichtung. Corona konform wurden die Kindertagsgeschenke vor dem Schulhof an die Lehrer übergeben, die dafür sorgten, dass die Schülerinnen und Schüler anlässlich ihres Ehrentages ein Geschenk bekommen. Start war um 8 Uhr an der Grundschule Mitte.

Am Wochenende gibt es eine weitere Aktion anlässlich des Kindertages. Lkw-Fahrer Dirk Baumgart, der zur Kraftfahrerinitiative zur Förderung von benachteiligten und bedürftigen Kindern gehört, wird am Samstag (5. Juni) mit vier weiteren Vereinsmitgliedern im Kulturpark Luftballons verteilen. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr sind die Kraftfahrer auf der Festwiese, vor der Oberbachbrücke, neben dem Badehaus und an der Einmündung zum Stier-Spielplatz zu finden.

Spiel und Spaß beim NB-Kindertag

Am Samstag, dem 1. Juni 2019, präsentiert die NEUWOGES innerhalb ihres Projektes „Boulevard NB“ den NB-Kindertag in der Turmstraße. Der Neubrandenburger Boulevard wird sich in der Zeit von 10:00 bis 17:00 Uhr in eine bunte Spielstraße mit Hüpfburgen für große und kleine Kinder, einem betreuten Indoorspielplatz und allerlei Tobemöglichkeiten verwandeln.

Sportlichen Einsatz erfordern ganz sicher das beliebte Bullriding und das Bungee-Trampolin. Beim Ballonmodellieren und Kinderschminken stehen den kleinen Künstlern geduldige Helfer zur Seite. Die Attraktion des Tages ist ein Zorbball-Becken, das zuvor von der Freiwilligen Feuerwehr mit Wasser gefüllt wird. Liebevoll „Zorbis“ genannt, sind die großen Wasserbälle, in die man hineinschlüpft, eine Herausforderung an Gleichgewicht und Koordination.

Bestimmt ein Spaß für die ganze Familie und für das Publikum, während man genüsslich an blauer Zuckerwatter zupft. Sämtliche Angebote können an diesem Tag von den Kindern kostenfrei genutzt werden. Alle Kinder, aber natürlich auch Eltern und Großeltern sind herzlich eingeladen!

NB-Kinderkram am 25. Mai in der Turmstraße Neubrandenburg

Der Flohmarkt rund ums Kind

Am Samstag, dem 25. Mai 2019, findet erneut der NB-Kinderkram statt. In der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr verwandelt sich die Turmstraße dann wieder in einen Schauplatz für den beliebten Kinderflohmarkt.

Kindersachen, Spielzeug, Bücher, Ausstattung und vieles mehr wechselt an diesem Tag wieder zu Schnäppchenpreisen den Besitzer.

Die Verkaufsstände dürfen nur nach vorheriger Anmeldung aufgestellt werden. Spontane Platzvergaben am 25. Mai sind aus Planungs- und Sicherheitsgründen nicht möglich.