BiZ: „Entdecke die JOBBÖRSE“

Funktionen und Möglichkeiten der Jobbörse – Einfach und schnell eine neue Stelle finden

Am Donnerstag, 12. März 2020, informiert die Neubrandenburger Arbeitsagentur im hauseigenen Berufsinformationszentrum (BiZ) zum Thema „Funktionen und Möglichkeiten der Jobbörse“. Beginn ist um 14.00 Uhr.

Das Portal der JOBBÖRSE wird täglich von knapp einer Million Besuchern genutzt und enthält nicht nur Arbeits- und Ausbildungsplätze, sondern auch Mini-Jobs und Praktika.

Mit aktuell über 2.100.000 Millionen Bewerberprofilen, mehr als 1.383.000 Millionen Arbeitsstellen und über 351.000 Ausbildungsstellen bietet die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit derzeit Arbeitsuchenden einen umfassenden Überblick über die Stellenangebote in Deutschland und im Ausland.

Die Teilnehmer/innen unserer Veranstaltung erhalten Tipps und Anleitungen zu den Funktionen und Möglichkeiten der Jobbörse.

Die Suchmöglichkeiten werden ausführlich dargestellt und können gleich selbst ausprobiert werden. Die Leiterin des Berufsinformationszentrums, Sabine Queitzsch, führt durch die Veranstaltung und sagt: „Mit der Jobbörse kann man gezielt nach Arbeits- und Ausbildungsstellen suchen, sein Bewerberprofil erfassen und pflegen sowie die komplette Bewerbungsmappe erstellen und sich online bewerben.“

Eine Anmeldung ist bis zum 11.03.2020 unter Tel.: 0395 766 1500 oder via E-Mail: neubrandenburg.biz@arbeitsagentur.de erforderlich.

Last-Minute-Ausbildungsbörse: Jetzt in Ausbildung starten!(aktualisiert)

Das neue Ausbildungsjahr steht unmittelbar vor der Tür und noch suchen viele Jugendliche ihre Lehrstelle und viele Betriebe ihren Lehrling. Auf der Last-Minute-Ausbildungsbörse besteht die Chance dazu.

In der nächsten Woche startet das neue Ausbildungsjahr. Aktuell suchen noch 548 junge Leute eine Lehrstelle. 631 Ausbildungsplätze sind unbesetzt (Ausbildungsstatistik 07/2019).

Darauf reagiert die Arbeitsagentur mit ihrer traditionellen Nachvermittlungsaktion. Gemeinsam mit den beiden Jobcentern im Landkreis, der Industrie- und Handelskammer, dem Bauerverband M-V und der Handwerkskammer lädt die Arbeitsagentur Jugendliche ein, die noch keine Lehrstelle haben.

WO und WANN?
Neubrandenburg | BiZ | Ponyweg 37 | 29.08., 9 bis 13 Uhr
Waren (Müritz) | JugendService MSE | Zum Amtsbrink 2 | 04.09., 14 bis 16 Uhr

Beraten und coachen werden die Experten an diesem Tag knapp 140 Jugendliche, die für das Ausbildungsjahr 2019 noch eine Stelle suchen. Sie prüfen die Bewerbungsunterlagen, stufen ihre Motivation und Leistungsfähigkeit ein und machen ihnen dann ein passendes Angebot. Eingeladen werden alle offiziell als suchend gemeldeten Jugendlichen, die ausbildungswillig und -fähig sind.

In Neubrandenburg werden ca. 15 Unternehmen Vorort sein und ihre noch offenen Ausbildungsstellen anbieten.

Ziel der Last-Minute-Ausbildungsbörse ist die Besetzung der offenen Ausbildungsstellen sowie den Jugendlichen einen adäquaten Ausbildungsplatz anzubieten.

Dazu Neubrandenburgs Arbeitsagenturchef Thomas Besse: „Angesichts des Fachkräfteengpasses dürfen wir nichts unversucht lassen, jungen Menschen eine Chance für den Einstieg in das Berufsleben zu eröffnen. Ein Besuch der Börse lohnt sich in jedem Fall! Und vielleicht entwickelt sich ja auch ein Plan B der in die Tat umgesetzt werden kann.“

Entdecke die JOBBÖRSE

Funktionen und Möglichkeiten der Jobbörse – Einfach und schnell eine neue Stelle finden

Am Donnerstag, 22. August, informiert die Neubrandenburger Arbeitsagentur im hauseigenen Berufsinformationszentrum (BiZ) zum Thema „Funktionen und Möglichkeiten der JOBBÖRSE“. Beginn ist um 14 Uhr.

Das Portal der JOBBÖRSE wird täglich von knapp einer Million Besuchern genutzt und enthält nicht nur Arbeits- und Ausbildungsplätze, sondern auch Mini-Jobs und Praktika.

Mit aktuell über 2.079.000 Millionen Bewerberprofilen, mehr als 1.619.000 Millionen Arbeitsstellen und über 325.000 Ausbildungsstellen bietet die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit derzeit Arbeitsuchenden einen umfassenden Überblick über die Stellenangebote in Deutschland und im Ausland.

Die Teilnehmer/innen unserer Veranstaltung erhalten Tipps und Anleitungen zu den Funktionen und Möglichkeiten der JOBBÖRSE.
Die Suchmöglichkeiten werden ausführlich dargestellt und können gleich selbst ausprobiert werden. Die Leiterin des Berufsinformationszentrums, Sabine Queitzsch, führt durch die Veranstaltung und sagt: „Mit der JOBBÖRSE kann man gezielt nach Arbeits- und Ausbildungsstellen suchen, sein Bewerberprofil erfassen und pflegen sowie die komplette Bewerbungsmappe erstellen und sich online bewerben.“

Voranmeldung bitte bis zum 21. August 2019 unter 0395 766-1500 oder neubrandenburg.BiZ@arbeitsagentur.de

Entdecke die JOBBÖRSE

Funktionen und Möglichkeiten der Jobbörse – Einfach und schnell eine neue Stelle finden

Am Donnerstag, 22. August, informiert die Neubrandenburger Arbeitsagentur im hauseigenen Berufsinformationszentrum (BiZ) zum Thema „Funktionen und Möglichkeiten der JOBBÖRSE“. Beginn ist um 14 Uhr.

Das Portal der JOBBÖRSE wird täglich von knapp einer Million Besuchern genutzt und enthält nicht nur Arbeits- und Ausbildungsplätze, sondern auch Mini-Jobs und Praktika.

Mit aktuell über 2.079.000 Millionen Bewerberprofilen, mehr als 1.619.000 Millionen Arbeitsstellen und über 325.000 Ausbildungsstellen bietet die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit derzeit Arbeitsuchenden einen umfassenden Überblick über die Stellenangebote in Deutschland und im Ausland.

Die Teilnehmer/innen unserer Veranstaltung erhalten Tipps und Anleitungen zu den Funktionen und Möglichkeiten der JOBBÖRSE.
Die Suchmöglichkeiten werden ausführlich dargestellt und können gleich selbst ausprobiert werden. Die Leiterin des Berufsinformationszentrums, Sabine Queitzsch, führt durch die Veranstaltung und sagt: „Mit der JOBBÖRSE kann man gezielt nach Arbeits- und Ausbildungsstellen suchen, sein Bewerberprofil erfassen und pflegen sowie die komplette Bewerbungsmappe erstellen und sich online bewerben.“

Voranmeldung bitte bis zum 21. August 2019 unter 0395 766-1500 oder neubrandenburg.BiZ@arbeitsagentur.de

"Entdecke die JOBBÖRSE"

Am Donnerstag, 20. Juni, informiert die Neubrandenburger Arbeitsagentur im hauseigenen Berufsinformationszentrum (BiZ) zum Thema „Funktionen und Möglichkeiten der JOBBÖRSE“. Beginn ist um 14 Uhr.

Das Portal der JOBBÖRSE wird täglich von knapp einer Million Besuchern genutzt und enthält nicht nur Arbeits- und Ausbildungsplätze, sondern auch Mini-Jobs und Praktika.
Mit aktuell über 2.166.000 Millionen Bewerberprofilen, mehr als 1.644.000 Millionen Arbeitsstellen und über 330.000 Ausbildungsstellen bietet die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit derzeit Arbeitsuchenden einen umfassenden Überblick über die Stellenangebote in Deutschland und im Ausland.

Die Teilnehmer/innen unserer Veranstaltung erhalten Tipps und Anleitungen zu den Funktionen und Möglichkeiten der JOBBÖRSE. Die Suchmöglichkeiten werden ausführlich dargestellt und können gleich selbst ausprobiert werden. Die Leiterin des Berufsinformationszentrums, Sabine Queitzsch, führt durch die Veranstaltung und sagt: „Mit der JOBBÖRSE kann man gezielt nach Arbeits- und Ausbildungsstellen suchen, sein Bewerberprofil erfassen und pflegen sowie die komplette Bewerbungsmappe erstellen und sich online bewerben.“

Voranmeldung bitte bis zum 19. Juni 2019 unter 0395 766-1500 oder neubrandenburg.biz@arbeitsagentur.de.

"Entdecke die JOBBÖRSE"

Am Donnerstag, 16. Mai, informiert die Neubrandenburger Arbeitsagentur im hauseigenen Berufsinformationszentrum (BiZ) zum Thema „Funktionen und Möglichkeiten der Jobbörse“. Beginn ist um 14 Uhr.

Das Portal der JOBBÖRSE wird täglich von knapp einer Million Besuchern genutzt und enthält nicht nur Arbeits- und Ausbildungsplätze, sondern auch Mini-Jobs und Praktika. Mit aktuell über 2.190.000 Millionen Bewerberprofilen, mehr als 1.713.000 Millionen Arbeitsstellen und über 339.000 Ausbildungsstellen bietet die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit derzeit Arbeitsuchenden einen umfassenden Überblick über die Stellenangebote in Deutschland und im Ausland. Die Teilnehmer/innen der Veranstaltung erhalten Tipps und Anleitungen zu den Funktionen und Möglichkeiten der Jobbörse.

Die Suchmöglichkeiten werden ausführlich dargestellt und können gleich selbst ausprobiert werden. Die Leiterin des Berufsinformationszentrums, Sabine Queitzsch, führt durch die Veranstaltung und sagt: „Mit der Jobbörse kann man gezielt nach Arbeits- und Ausbildungsstellen suchen, sein Bewerberprofil erfassen und pflegen sowie die komplette Bewerbungsmappe erstellen und sich online bewerben.“

Voranmeldung bitte bis zum 15. Mai 2019 unter 0395 766-1500 oder neubrandenburg.BiZ@arbeitsagentur.de

25. April im BiZ: „Entdecke die JOBBÖRSE“

Am Donnerstag, 25. April, informiert die Neubrandenburger Arbeitsagentur im hauseigenen Berufsinformationszentrum (BiZ) zum Thema „Funktionen und Möglichkeiten der Jobbörse“. Beginn ist um 14 Uhr.

Das Portal der JOBBÖRSE wird täglich von knapp einer Million Besuchern genutzt und enthält nicht nur Arbeits- und Ausbildungsplätze, sondern auch Mini-Jobs und Praktika.

Mit aktuell über 2.190.000 Millionen Bewerberprofilen, mehr als 1.713.000 Millionen Arbeitsstellen und über 339.000 Ausbildungsstellen bietet die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit derzeit Arbeitsuchenden einen umfassenden Überblick über die Stellenangebote in Deutschland und im Ausland.

Die Teilnehmer/innen unserer Veranstaltung erhalten Tipps und Anleitungen zu den Funktionen und Möglichkeiten der Jobbörse.

Die Suchmöglichkeiten werden ausführlich dargestellt und können gleich selbst ausprobiert werden. Die Leiterin des Berufsinformationszentrums, Sabine Queitzsch, führt durch die Veranstaltung und sagt: „Mit der Jobbörse kann man gezielt nach Arbeits- und Ausbildungsstellen suchen, sein Bewerberprofil erfassen und pflegen sowie die komplette Bewerbungsmappe erstellen und sich online bewerben.“

Voranmeldung bitte unter 0395 766-1500 oder neubrandenburg.BiZ@arbeitsagentur.de