Straßenmeisterei Stavenhagen setzt Instandsetzungsarbeiten fort

Die Straßenmeisterei Stavenhagen setzt in dieser Woche ihre Ende Juni begonnenen Instandhaltungsarbeiten fort. Bisher sind alle Maßnahmen ohne größere Probleme verlaufen. Die kommenden Arbeiten werden erneut zeitweise zu Verkehrseinschränkungen führen.

Ein Überblick:

Auf der Landesstraße 202 wird ab Mittwoch, 21. Juli 2021, die Absackung am Durchlass zwischen Demzin und Faulenrost repariert. Für die Arbeiten ist eine Vollsperrung bis Sonnabend, 24. Juli 2021, notwendig. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Sie führt über die Kreisstraße 33 (Faulenrost, Schwabendorf, Hungerstorf und Clausdorf), die Bundesstraße 194 (Kittendorf und Jürgenstorf), die L 203 (Rottmannshagen, Zettemin und Carlsruhe) und umgekehrt.

Auf der Landesstraße 20 wird am Sonnabend, 24. Juli 2021, in Neukalen die Fahrbahn im Einfahrbereich des Marktes erneuert. Für die Arbeiten ist eine Vollsperrung von 7 Uhr bis zum Abend erforderlich. Die Lutherstraße kann in diesem Zeitraum nicht vom Markt aus angefahren werden. Die Umleitung erfolgt innerörtlich.

Das Straßenbauamt Neustrelitz und die Straßenmeisterei Stavenhagen bitten für die notwendigen Verkehrseinschränkungen um Verständnis.