Warnung vor falschen Stadtwerke-Anrufern

In Neubrandenburg sorgen aktuell Telefonanrufer für Verwirrung, die Kunden Stromverträge anbieten. Dabei geben sich die Anrufer als Mitarbeiter der Neubrandenburger Stadtwerke aus und erklären den Kunden, dass ihre Stromverträge enden und ein Neuabschluss notwendig sei. Dafür werden von den Kunden persönliche Daten abgefragt.

Aus diesem Grund weisen die neu.sw daraufhin, dass ihre Mitarbeiter weder telefonisch noch an Haustüren Verträge abschließen und sich bei Kundenbesuchen immer zuvor anmelden und vor Ort ausweisen können.

Betroffene Kunden können sich jederzeit an den Kundenservice wenden. Sie erreichen die Berater unter der 0800 3500 800, per E-Mail unter kundenservice@neu-sw.de sowie persönlich im Kundenbüro im Marien-Carrée.