Ausblick auf die kommende Spielzeit des Neustrelitz/Neubrandenburger Theaters

Die neue Spielzeit beginnt am 31. Juli mit „GOTT IN NOT“ einer Komödie von Barbara Gräftner. Das Stück spielen wir als Open Air Veranstaltung auf dem Theatervorplatz des Landestheater Neustrelitz.

Die Philharmonie startet den Saisonauftakt mit südländischem Flair und lässt zum 1. PHILHARMONISCHEN KONZERT am 2. September Astor Piazzolla aufleben.

Weitere Highlights sind SOLARIS als Kooperationsprojekt mit dem Opernchor, der Deutschen Tanzkompanie, der Kontorei Neustrelitzer Land und dem Büro für darstellende Kunst.

Mit LEM 100! wird ein kulturelles Festival vom 17.-19. September in Neubrandenburg und Neustrelitz gefeiert zu Ehren des 100. Geburtstag von Stanislaw Lem.

Am 25. September kommt die langersehnte Premiere unserer Musikoper „DORNRÖSCHEN“ von Engelbert Humperdinck auf die Bühne des Landestheaters.