Digitale Midissage zur Einzelausstellung "Habitat" von Matthias Garff

Damit die besondere Ausstellung des jungen Künstlers Matthias Garff aus Leipzig in den Köpfen erhalten bleibt und die Kunstsammlung neugierig macht, wurde eine digitale Midissage gestaltet. Christoph Tannert, Kunstwissenschaftler und Geschäftsführer des Berliner Künstlerhauses Bethanien, gibt eine Einführung in das Schaffen des derzeit vielbeachteten Künstlers. Matthias Garff selbst wird in Wort und Bild seine Exponate erläutern.

Beide digitalen Angebote finden sich ab dem 17. Mai 2021 an auf der Homepage unter: www.kunstsammlung-neubrandenburg.de/Ausstellungen-Besuch/. Diese Aufnahmen sind natürlich kein Ersatz für eine Vernissage oder ein Künstlergespräch, aber wie heißt es so schön, diese Aufnahmen sind „Besser als nichts“.

Lassen Sie sich also vorerst nur digital von den Garffschen Tieren bezaubern.

Für aktuelle Informationen zu den Ausstellungen und den Öffnungstagen besuchen Sie bitte Website der Kunstsammlung oder fragen Sie unter der Telefonnummer 0395 555 1290 oder per Mail kunstsammlung@neubrandenburg.de nach.

Das Team der Kunstsammlung Neubrandenburg wäre sehr glücklich, wenn es Sie bald wieder in unserem Kunstmuseum begrüßen dürfte.