Aussichtsplattform unterhalb des Belvederes gesperrt

Foto: Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg

Die Aussichtsplattform unterhalb des Belvederes am Tollensesee ist bis auf weiteres gesperrt. Grund dafür sind Schäden am Fundament und Setzungsrisse, die bei einer Bauwerksprüfung festgestellt wurden. Risse wurden in mehreren Bereichen festgestellt, so dass es wichtig war, den vorderen Teil der Plattform abzusperren, um Gefahren für Besucher abzuwenden.

Die Standsicherheit der Plattform soll so schnell wie möglich wiederhergestellt werden. Experten suchen derzeit nach den Ursachen für die Schäden. Gleichzeitig werden Möglichkeiten ausgelotet, wie die Plattform wieder gesichert werden kann, um sie so schnell wie möglich für Besucher freizugeben. Solange die Plattform nicht gesichert ist, bleibt sie gesperrt.