Zeugenaufruf nach Diebstahl eines Transporters

In der Nacht vom 28. zum 29.04.2021 wurde aus der Ortschaft Neuenkirchen ein Firmentransporter entwendet. Er stand vor der Hecke auf Höhe eines Grundstückes des Bienenweges in Neuenkirchen. Bislang unbekannte Täter haben das Fahrzeug komplett entwendet.

Der entwendete Transporter der Marke IVECO Daily ist weiß mit der Aufschrift „GLS“ und hat ein WLG-Kennzeichen. Er ist eineinhalb Jahre alt und hat einen Wert von ca. 40.000 Euro. In dem Fahrzeug befanden sich noch drei bis vier Pakete sowie einen bordeigenen Werkzeugkoffer, Pappkisten mit IVECO Ersatzteilen, ein Lampenkasten sowie mehrere Firmenschlüssel. Der Wert der im Fahrzeug befindlichen Gegenstände beträgt geschätzt ca. 10.000 Euro, so dass der Gesamtschaden derzeit auf ca. 50.000 Euro geschätzt wird.

Die Strafanzeige wurde aufgenommen und Fahndungsmaßnahmen eingeleitet. Diese haben bisher nicht zum Auffinden des Transporters geführt. Die Ermittlungen wurden in der Kriminalkommissariatsaußenstelle Friedland aufgenommen. Zeugen, die in der vergangenen Nacht im Bereich Neuenkirchen auffällige Personen- und Fahrzeugbewegungen wahrgenommen haben oder andere sachdienliche Hinweise zum Fahrzeugdiebstahl oder dem Verbleib des Transporters geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Friedland unter 039601 300 224 oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de