Fahrplanänderungen DB-Linie RE 4

Von Dienstag, 25., bis Freitag, 28. Mai, jeweils ganztägig kommt es wegen der Erneuerung Brücke Malliner Wasser zum Zugausfall zwischen Neubrandenburg und Reuterstadt Stavenhagen/Malchin/Teterow; der Ersatz erfolgt durch Busse.

Die Züge dieser Linie werden zwischen Neubrandenburg und Teterow durch Busse ersetzt. Reisende beachten bitte die bis zu 48 Min. früheren/späteren Fahrzeiten der Busse. In den Nachtstunden fahren einige Busse über den Ausfallabschnitt hinaus weiter bis Bützow bzw. Pasewalk. Die Busse halten ab Teterow bzw. Neubrandenburg nur zum Aussteigen.

Der RE 13194 (3:01 Uhr ab Pasewalk) fällt von Neubrandenburg bis Reuterstadt Stavenhagen aus und wird durch einen Bus ersetzt. Der Bus fährt 40 Min. früher in Neubrandenburg ab, um in Reuterstadt Stavenhagen den Anschluss an den planmäßigen Zug nach Lübeck Hbf zu ermöglichen.

Der RE 13203 (planmäßig 5:29 Uhr ab Malchin) wird von Malchin bis Neubrandenburg durch einen Bus ersetzt. Der Bus fährt 40 Min. früher in Malchin ab, um in Neubrandenburg den Anschluss an den planmäßigen Zug nach Ueckermünde zu ermöglichen.