Konzert im Livestream : Neubrandenburger Philharmonie mit der YOUNG ACADEMY ROSTOCK (YARO)

Junge YARO-Talente spielen am Sonntag, 18. April, ab 17 Uhr als Solistinnen und Solisten mit der Neubrandenburger Philharmonie unter der Leitung von GMD Sebastian Tewinkel ein beeindruckendes Konzert im Katharinensaal der Hochschule für Musik und Theater Rostock.

Die Musiker der Neubrandenburger Philharmonie setzen sich aktiv für die musikalische Förderung junger Nachwuchskünstler ein. Zum siebten Mal nehmen sie sich drei intensive Tage Zeit, um mit YARO-Solisten Konzertstücke zu erproben. Überzeugen Sie sich selbst von den wunderbaren Ergebnissen und seien Sie beim Livestream auf der YARO- und hmt-Website in der Reihe „hmt on air!“ dabei. Es erklingen unter anderem Auszüge aus dem Klavierkonzert F-Dur von W. A. Mozart, dem Violinkonzert D-Dur von P. Tschaikowski, die Fantaisie brillante sur l’opéra „Carmen“ von Francois Borne und einem Marimbakonzert von Emmanuel Séjourné.

Ein zweites geplantes Konzert in der Konzertkirche Neubrandenburg muss leider aufgrund der aktuellen Bestimmungen abgesagt werden.
Veranstalter: Young Academy Rostock | Hochschule für Musik und Theater Rostock

Hier können Sie am Sonntag den Livestream abrufen: www.young-academy-rostock.de/services-presse/bilder-videos/

Oder unter: tog.de/projekte/junge-stars-im-konzert/