Fortuna-Handballer starten in die Saison

Der Wettergott scheint Fortuna-Fan zu sein. Bei strahlendem Sonnenschein haben die Handballer vom SV Fortuna 50 Neubrandenburg am vergangenen Freitag ihre neue Saison eröffnet. Vereinspräsident Michael Schröder und neu.sw Geschäftsführer Ingo Meyer begrüßten die 21 Mannschaften und zahlreichen Gäste auf dem Rasenplatz hinter der Webasto-Arena. Die Wiedersehensfreude und die Vorfreude auf die Handballsaison waren groß. Die startet bereitet am kommenden Wochenende.

Bei den kleinsten Fortunen steht stehen zwar in erster Linie die Entwicklung und der Spaß am Handball im Vordergrund. Aber auch Titelambitionen wurden mehrfach bei der jeweiligen Mannschaftsvorstellung von Moderator Schröder genannt. Die letzten Punktspiele in der Webasto-Arena sind mittlerweile ein halbes Jahr her. Umso größer ist die Freude, nun endlich wieder starten zu können. Bei einigen Turnieren in den vergangenen Wochen haben sich die Mannschaften den Feinschliff geholt und starten nun voll motiviert und gut vorbereitet in die neue Saison.

Die ersten Heimspiele bestreiten am kommenden Samstag die männliche Jugend C II, die männliche Jugend E I, die männliche D I und DI sowie die männliche Jugend B. Am Sonntag stehen dann die Spiele der weiblichen Jugend D II, der weiblichen Jugend CI sowie der weiblichen Jugend B an.

Alle Infos zum Verein unter www.svfortuna50.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.