Veranstaltung anlässlich der Christopher-Street-Day-Woche in Neustrelitz

Am Sonnabend, 22.08.2020, fand in der Zeit von 14:00 bis 19:00 Uhr in Neustrelitz eine Versammlung unter freiem Himmel mit Aufzug als Abschlussveranstaltung anlässlich der Christopher-Street-Day-Woche statt.

An der Versammlung nahmen 420 Personen teil. Alle Teilnehmer hielten ein friedliches und geselliges Statement für Offenheit, Vielfalt und Toleranz ab, so dass die Demonstration aus polizeilicher Sicht ohne nennenswerte Vorkommnisse störungsfrei verlief. Vom Versammlungsleiter wurde mit hohem Engagement für die Einhaltung der Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung von Infektionskrankheiten gesorgt. Der Bürgermeister der Stadt Neustrelitz, Andreas Grund, sowie der Oberbürgermeister der Stadt Neubrandenburg, Herr Silvio Witt, nahmen als Schirmherren an der Versammlung teil.

Es kam zu geringen Verkehrseinschränkungen im Aufzugsbereich, die jedoch auf das unbedingt notwendige Maß begrenzt werden konnten. Der Einsatz wurde durch Mitarbeiter des Polizeihauptreviers Neustrelitz durchgeführt.