Veränderte Verkehrsführung aufgrund von Bauarbeiten beim Bauvorhaben "Am Bornmühlenweg" in Teterow

Ab Mittwoch, den 24.06.2020 07.30 Uhr wird die Straße Am Bornmühlenweg im Abschnitt von Kreuzung Bundesstraße bis zum Wohngebiet Am Bornmühlenweg voll gesperrt. Die Zufahrt zum Einkaufszentrum Nettomarkt Am Bornmühlenweg erfolgt über eine von der Bundesstraße abgehend, eingerichtete Behelfsanbindung. Die Zufahrt zum Parkplatz ist nur aus Fahrtrichtung Rostock/Güstrow möglich.

Die Abfahrt erfolgt in Fahrtrichtung Neubrandenburg. Kunden des Elektromarktes Kunisch können ebenfalls die Parkmöglichkeiten des Nettomarktes nutzen. Für die Anwohner des Wohngebietes Am Bornmühlenwegs erfolgt die Zu- und Abfahrt über die Constantin-Kirchhoff-Straße. Für einen Teilabschnitt wird die Einbahnstraßenregelung umgedreht, so dass die Ausfahrt über die Johannes-R.-Becher-Straße möglich ist.

Die Fußgänger werden über den vorhandenen Gehweg, auf der Straßenseite Elektromarkt Kunisch mit Zugang zum Parkplatz Netto, an der Baustelle vorbei geführt.

Alle Veränderungen werden entsprechend ausgeschildert. Die Stadtwerke Teterow und der Zweckverband „Wasser/Abwasser Mecklenburgische Schweiz“ bitten für die entstehenden Einschränkungen um Verständnis und gegenseitige Rücksichtnahme.