B 104 Durchlasserneuerung bei Ritzerow

An der Bundesstraße B 104 zwischen den Ortslagen Stavenhagen und Ritzerow erfolgt eine Durchlasserneuerung in offener Bauweise. Baubeginn ist am 22.06.2020, Bauende voraussichtlich am 17.07. 2020.

Die Arbeiten werden bei abschnittsweise halbseitiger Sperrung der Bundesstraße durchgeführt (zeitweiliger Ampelbetrieb).

Eine Vollsperrung von 5 Tagen findet innerhalb der Bauzeit vom 29.06.20 bis 03.07.20 statt. Die Umleitung erfolgt dann über die Bundesstraße B 194 ab Stavenhagen Richtung Waren bis zum Abzweig der L 203 in Jürgenstorf, weiter auf der L 203 über Briggow bis zum Anschluss an die B 104 vor Rosenow und umgekehrt.

Ein Gedanke zu „B 104 Durchlasserneuerung bei Ritzerow“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.