Aktuelle Verbraucherwarnung – Rechnungen von Telstar oder Telpay nicht bezahlen!

In den letzten Tagen vermehrten sich die Anfragen von Verbrauchern zu Rechnungen der Firma Telstar bzw. Telpay.

In den Rechnungen werden den Verbrauchern angeblich in Anspruch genommene Telefonsexleistungen in Rechnung gestellt. Die 90 Euro sollen auf ein tschechisches Konto überwiesen werden bzw. bar per Einschreiben nach Tschechien geschickt werden.

Die Verbraucherzentrale rät: Zahlen Sie nicht! Bewahren Sie Ruhe und legen Sie die Schreiben zur Seite.

Erst, wenn ein Schreiben aus Deutschland eingeht (nicht nur mit einer deutschen Briefmarke frankiert), sollte reagiert werden!