Interaktives Theater: Lichtkunst am Landestheater Neustrelitz

Standbilder aus dem Video zur Lichtkunst
(Fotos: TOG, Eric Wegner)

Der Physiker Dr. Marcus Doering (Label PMD-ART) und der Beleuchtungsmeister Eric Wegner (Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg / Neustrelitz) haben in den letzten Wochen daran gearbeitet, das Portal des Landestheaters Neustrelitz lebendig zu machen.

Sie haben eine interaktive Videoprojektion auf der Fassade des Hauses gestaltet. Dabei gehen Bewegung und Lichtkunst ein Arrangement ein: Wenn sich Zuschauer auf dem Vorplatz des Theaters bewegen, gehen, laufen, springen, dann verändern sie aktiv die Projektion auf dem Portal. Die beiden wollen mit diesem Projekt in Zeiten der coronabedingten gravierenden Einschränkungen des Theaterbetriebes allen Theaterfreunden eine lichtdurchflutete Freude auf dem Vorplatz des Landestheaters bieten.

Noch ist das Format in Arbeit: ab dem 13. Mai werden beide immer mittwochs öffentlich zwischen 22 und 23 Uhr auf dem Theatervorplatz die Feinjustierung vornehmen. Besucher sind willkommen. Um den notwendigen Abstand wird gebeten und gesorgt.

Die TOG plant, den Zuschauern zur Wiedereröffnung der neuen Spielzeit ab Anfang September diese lebendige Theaterfassade regelmäßig zu präsentieren, nach jeder Abendvorstellung ab 22:00 Uhr.
WIR BLEIBEN LEBENDIG!

YouTube: https://youtu.be/CB0-8QhLXMY
Oder auf der Homepage: www.theater-und-orchester.de