Schnelle Lösungen für Elterngeldantrag

Während der Corona-Pandemie wird Ihr Antrag auf Elterngeld im Landesamt für Gesundheit und Soziales auch dann bearbeitet, wenn die Unterlagen unvollständig sind.

Unterlagen, die jetzt nicht beigebracht werden können, reichen Antragstellende gern später nach.

Die Geburtsurkunde des Kindes kann beispielsweise durch eine Kopie des Mutterpasses vorläufig ersetzt werden. Das LAGuS wird unkomplizierte Lösungen für eine zeitnahe Auszahlung des Elterngeldes finden.