Fortbildungen zur Heimatschatzkiste

Sie möchten Ihrer Kindergruppe oder Schulklasse die plattdeutsche Sprache weitergeben, es fehlen Ihnen aber noch die richtigen Ideen?

Dann lassen Sie sich beim 14. Plattdeutschwettbewerb „Mit Plattdüütsch in de wiede Welt“ für Kinder und Jugendliche inspirieren.

Das Bildungsministerium M-V und der Heimatverband M-V laden alle pädagogischen Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, sowie Lehrkräfte aus Grund- und Berufsschulen als Zuschauer zu den Regionalveranstaltungen des Wettbewerbs ein.

Während die Wettbewerbsteilnehmer/innen ihr Können vor einer fachkundigen Jury unter Beweis stellen, haben Sie die Möglichkeit, den plattdeutschen Liedern, Gedichten, Reimen, Gesprächen und Geschichten zu lauschen. Im Anschluss erhalten Sie die einmalige Gelegenheit, sich mit den Verantwortlichen des Wettbewerbs auszutauschen und sie mit Fragen zu löchern.

Und wer weiß, vielleicht stehen Sie beim nächsten Plattdeutschwettbewerb mit Ihrer Kindergruppe vor der Jury.

Los geht’s am 05. März 2020 von 9:00 bis 14:00 Uhr im Literaturmuseum Stavenhagen.

Weitere Termine:
19. März 2020 Hochschule für Musik und Theater in Rostock
02. April 2020 in Greifswald
23. April 2020 Kreisagrarmuseum Dorf Mecklenburg

Anmeldung unter:
https://www.heimatverband-mv.de/fachliche-fortbildungen.html