Diebstahl von 18 Sätzen Kompletträdern in Malchin

In der Zeit vom 15.02.2020, 17:00 Uhr bis 17.02.2020, 07:15 Uhr ist es in der Straße Mühlenfeld in Malchin zu einem Diebstahl einer hohen Anzahl an Kompletträdern aus zwei Reifencontainer gekommen.

Nach jetzigem Ermittlungsstand verschafften sich unbekannte Täter widerrechtlich Zugang auf das Gelände einer Kfz-Werkstatt, indem sie die Umfriedung beschädigten. Anschließend öffneten die Täter gewaltsam zwei Reifencontainer und entwendeten 18 Sätze Kompletträder, größtenteils mit Alufelgen. Bei dem Diebesgut handelt es sich um gebrauchte, eingelagerte Reifen von Kunden. Die Gesamtschadenshöhe beträgt ca. 8.000EUR.

Zur Spurensuche und -sicherung waren die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg im Einsatz. Die Ermittlungen wurden in der Kriminalkommissariatsaußenstelle in Malchin aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Malchin unter der Telefonnummer 03994 231 224. Hinweise können auch im Internet unter www.polizei.mvnet.de gegeben werden.