Fischereischeinprüfung in Malchin

Gemäß Verordnung über die Fischereischeinprüfung des Landes Mecklenburg-Vorpommern findet die nächste Fischereischeinprüfung in Malchin am Dienstag, den 24. März 2020, um 15:00 Uhr im Rathaussaal Malchin, Am Markt 1, 17139 Malchin statt.

Das Anmeldeformular zur Fischereischeinprüfung kann auf der Webseite Amt Malchin am Kummerower See heruntergeladen werden. Anmeldungen können bis zum 13. März 2019 bei der Stadt Malchin, Am Markt 1, 17139 Malchin eingereicht oder persönlich im Bürgeramt, Herr Neuendorf/Herrn Jähnke, abgegeben werden. Alternativ kann die Übersendung des Anmeldeformulars auch per E-Mail an neuendorf@malchin.de oder jaehnke@malchin.de erfolgen.

Gemäß Kostenverordnung für Amtshandlungen werden für die Teilnahme an der Fischereischeinprüfung und Erteilung eines Zeugnisses oder eines Bescheides über das Nichtbestehen Verwaltungsgebühren in Höhe von 15,00 € für Teilnehmer unter 18 Jahren und 25,00 € für Teilnehmer über 18 Jahre erhoben. Die Verwaltungsgebühr (Prüfungsgebühr) wird am Prüfungstag in bar fällig.

Die Vorbereitung auf die Fischereischeinprüfung ist sowohl durch den Besuch eines Lehrganges, als auch durch die Aneignung des Wissens im Selbststudium (autodidaktisch) möglich. Lehrgänge zur Vorbereitung auf die Fischereischeinprüfung bietet u. a. Herr P. Schumacher in Malchin an. Die vorgesehenen Termine belaufen sich auf den 14. und 15.03.2020 sowie den 21. und 22.03.2020. Eine Gebühr von ca. 50,00 € ist insgesamt zu entrichten. Weitere Absprachen können gerne mit Herrn Schumacher getätigt werden unter Tel. 01723139298.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.