IHK informiert: Anmeldungen für die Teilnahme an der Internationalen Kooperationsbörse auf der Messe BUDGRYF & HOME noch bis zum 20. März möglich

Das „Haus der Wirtschaft“ in Szczecin lädt gemeinschaftlich mit dem Zentrum Enterprise Europe Network beim Westpommerschen Verein für Wirtschaftsentwicklung und weiteren Partnern zur 11. Internationalen Kooperationsbörse auf der Messe für Bau, Energie und Inneneinrichtung in Westpommern BUDGRYF & HOME ein. Der Termin ist am Freitag, 27. März, um 10 Uhr auf der Insel Lastadie unmittelbar am Szczeciner Kai.

Die bereits zum 11. Mal veranstaltete Kooperationsbörse gilt als bewährtes und effektives Instrument zum Anbahnen von neuen Geschäftskontakten insbesondere zwischen deutschen und polnischen Unternehmern aus den Branchen Bau, Maschinen, Werkzeuge, konventionelle und erneuerbare Energien und Inneneinrichtung. Auch Dienstleister für Geodäsie, Kartografie, Innen- und Außengestaltung sind herzlich willkommen.

Der Eintritt zur Messe ist für teilnehmende Unternehmer an der Kooperationsbörse kostenfrei. Für den Sprachmittler, den Katalogeintrag mit Firmenprofil und die Parkkarte fallen ebenfalls keine zusätzlichen Kosten an. Um eine Anmeldung mit Online-Profilregistrierung wird bis zum 20. März gebeten. Interessierte Unternehmer wenden sich dazu bitte an das von der IHK Neubrandenburg mit weiteren Partnern getragene deutsch-polnische Projekt „Haus der Wirtschaft“ in Szczecin. Die Mitarbeiter dort sind unter Telefon 0048 91 486 07 73 oder per E-Mail kontakt@dg.szczecin.pl erreichbar.