Verkehrsunfall mit hohen Sachschaden

Am Freitag, 24.01.2020, gegen 15:15 Uhr kam es in der Kruseshofer Straße in Neubrandenburg zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW.

Hierbei wollte die 22-jährige Fahrerin eines PKW Audi Q5 vom Gelände des Autoforums auf die Kruseshofer Straße fahren. Dabei übersah sie den in der Kruseshofer Straßen fahrenden PKW Mercedes eines 63-jährigen Fahrzeugführers. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Beide Fahrzeugführer blieben bei dem Zusammenstoß unverletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 30.000,-EUR.