Europakonzert der Kreismusikschule Kon.centus – 200 Jugendliche aus 6 Ländern in 5 Ensembles in der Konzertkirche Neubrandenburg

Am Sonnabend, den 03. November 2018, um 17.00 Uhr lädt die Kreismusikschule Kon.centus alle Musikfreunde der Region zu einem besonderen Musik-Highlight in die Neubrandenburger Konzertkirche ein. Unter dem Motto „Europa… 18!!!“ werden Kon.centus-Musikschüler und Musiktalente aus den Partnerstädten von Neubrandenburg und Neustrelitz ein großes gemeinsames Orchesterkonzert gestalten. Dazu sind Gäste aus Koszalin und Szczecinek (Polen), Petrosawodsk (Russland), Collegno (Italien), Villejuif und Nevers (Frankreich) sowie Bistrica (Rumänien) geladen.

Drei Tage lang werden die Jugendlichen aus sechs Ländern gemeinsam im Jugend-Sinfonie-Orchester, in der Big Band, im Akkordeon- und Gitarrenorchester und in Rockbands musizieren und die Ergebnisse dieser intensiven Probenarbeit am 03. November in der Konzertkirche präsentieren. Einen kleinen musikalischen Vorgeschmack der jugendlichen Gäste gibt es schon am Freitag, den 02. November, um 18:00 Uhr zur „Europa-Soiree“ im Neustrelitzer Heinrich-Schliemann-Saal in der Glambecker Straße 10.

Karten zu diesem Konzert gibt es im Ticketservice Neubrandenburg und im Theaterservice Neustrelitz.