Vollsperrung Jahnstraße

Die Jahnstraße wird auf Höhe der Kläranlage am 1. November von 7 Uhr bis 18 Uhr für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Dies ist erforderlich, da die provisorisch hergerichtete Fahrbahn, im Bereich des Anfang Oktober geschehenen Rohrbruches, wieder mit Pflastersteinen geschlossen wird.

In diesem Zusammenhang wird die Jahnstraße ab Kreisverkehr sowie der Bruderbruch ab Bahnübergang An der Rennbahn/Kannegießerbruch als Sackgasse beschildert. Der Fußgängerverkehr wird an der Arbeitsstelle vorbeigeführt. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die geänderte Verkehrsführung zu beachten.