Arbeitsagentur am 29. August 2018 geschlossen

Die Arbeitsagentur Neubrandenburg – einschließlich aller Niederlassungen in Neubrandenburg, Altentreptow, Malchin, Demmin, Waren, Röbel und Neustrelitz sowie das Neubrandenburger Berufsinformationszentrum (BiZ) – ist am Mittwoch, den 29. August 2018, wegen einer ganztägigen betrieblichen Veranstaltung geschlossen. Das gilt nicht für die Jobcenter in der Seenplatte. Neubrandenburgs Arbeitsagenturchef Thomas Besse beruhigt „Wer sich an diesem Tag arbeitslos melden müsste, braucht keine finanziellen Nachteile befürchten. Voraussetzung dafür ist, dass die Meldung am Donnerstag, 30. August, nachgeholt wird.“ Und noch ein Tipp: „Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter! Nutzen Sie dazu bitte unsere kostenlosen Service-Hotlines unter 0800 4 5555 00 (Arbeitsuchende) oder 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber). Wer sich arbeitsuchend melden, Arbeitslosengeld beantragen oder eine persönliche Veränderung mitteilen möchte, kann dies auch rund um die Uhr online erledigen. Dazu steht der eService der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de/meine-eservices zur Verfügung“, empfiehlt der Agenturchef. Die Jobcenter sind an allen Standorten geöffnet und zu den bekannten Öffnungszeiten erreichbar.